Von der Zeichnung bis zur Serie alles aus einer Hand

Unser Firmenvideo gibt Ihnen Einblick

Stereolithographie – Massgenauigkeit bis hin zu Zehntel Millimeter

Sie haben eine Idee für ein Produkt - für ein einfaches, ein komplexes oder sogar für ein multi-komplexes Produkt. Wir arbeiten zuverlässig und präzis bis in den Zehntel-Millimeter-Bereich. Aus Überzeugung, aus Tradition und aus Begeisterung für Ihr Produkt. Seit über 40 Jahren!

Mit der Stereolithographie lassen sich exakte Urmodelle, Anschauungs- oder Funktionsmodelle herstellen – und das je nach Baugrösse innert Tagesfrist. Die Teile sind aus speziellem Epoxydharz hergestellt, und dies zu einem fairen Preis. Stereolithographie-Teile werden in rechnerisch einzelne und dünne Schichten zerlegt. Typischerweise ist das 0,05 bis 0,1 mm. Die VON ALLMEN AG kann mit modernsten Anlagen sogar Schichtdicken bis zu 0,05 mm erzielen. Stereolithographie-Bauteile weisen so eine enorme Massgenauigkeit und eine exakte Detailtreue auf.

Einzigartiges Aussehen der Produkte

Aufgrund der erzielbaren Oberflächenqualität dienen SLA Teile als Prototyp, Funktionsmuster oder als Urmodell für Folgeprozesse, wie zum Beispiel Vakuumguss und Niederdruckguss. Mit den verschiedensten Oberflächenbehandlungen geben wir den in Stereolithographie gefertigten Teilen ein unverwechselbares Aussehen und fördern so die Einzigartigkeit Ihrer Produkte am Markt. Wir arbeiten gezielt mit neuesten Materialien, mit denen sich zusätzlich hochtransparente und temperaturunabhängige Teile herstellen lassen.

Stereolithographie unterstützt die Medizin

Durch die dreidimensionale Darstellung komplexer Strukturen und Gegenstände ist Lasersintern eine echte Unterstützung für den Arzt. In besonderen Situationen reichen Darstellungen wie Röntgen, Ultraschall oder CT-Aufnahmen nicht mehr aus. Darum braucht es neue Wege und Firmen, wie die VON ALLMEN AG. Mit Lasersintern setzen wir genau hier an: Aus dreidimensionalen Bilddaten werden dreidimensionale Modelle hergestellt. Ein weiterer Meilenstein für den Fortschritt in der Medizin! Lasersintern eignet sich zum Beispiel für die Nachbildung von Schädeln, Kiefern, sowie Knochensegmenten. Bewährte Tradition für lebenserhaltende Innovation – VON ALLMEN AG, überzeugend auf der ganzen Linie

Rufen Sie uns an, gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und die vielseitigen Technologien.

Sämtliche Datenblätter der zur Verfügung stehenden Stereolithographie-Materialien finden Sie im: