Medizinische Modelle

Rapid Prototyping (Stereolithographie wie auch Selektiv Lasersintern) bieten viele sinnvolle Anwendungsmöglichkeiten in wichtigen Disziplinen der Medizin. Daten von medizinischen Scannern, werden konvertiert und direkt auf unseren Rapid Prototyping Anlagen verwendet. Die Physikalischen Modelle, werden innert kurzer Zeit hergestellt. Dieses Verfahren findet Anklang in folgenden, medizinischen Richtungen:

 

  • Zahn- und Kieferchirurgie
  • Plastische und allgemeine Chirurgie
  • Wiederherstellungschirurgie                                                            
  • Transplantationsmedizin
  • Neurochirurgie
  • Orthopädie
  • Prothetik
  •  

Wie Unterstütz Rapid Prototyping die Medizin?

 

  • Ausbildung, Training, Forschungszwecke 
  • Bessere Kommunikation zwischen Patient und Chirurg
  • Planung einer Operation mittels Originalinstrumenten am Modell
  • Als Anschauungsmodellim OP während einer Operation
  • Herstellung von passgenauen Implantanten vor dem medizinischen Eingriff.

  

Mehr Infos zu Medizinischen Modellen erwünscht-> Hier...